Pflastersteine

2x Silber für U21 Nationalteams bei Faustball EM

28. August 2017 (c) ÖFBB/Gusenleitner

Österreichs U21 Damen und Männer sicherten sich vergangenes Wochende die Silbermedaille bei der U21 EM in Deutschland.

Beide Male hieß es im Finale Österreich gegen Deutschland, beide Male hatten die Gastgeber die Nase vorne. Die in ERIMA auflaufenden Herren lieferten sich ein starkes Spiel gegen Deutschland und konnten einen 0:2 Rückstand noch aufholen. Nach einem sehr eindeutigen vierten Satz zugunsten der Österreicher musste sich das Nationalteam aber schlussendlich mit 9:11 geschlagen geben. Bei den Damen konnten die Österreicher leider keinen Satz gewinnen, Deutschland holte sich den Sieg klar mit 3:0.

Trotz der unmittelbaren Enttäuschung nach den beiden verlorenen Endspielen darf Österreichs Delegation mit den zwei Silbernen doch zufrieden sein und wir gratulieren!