Pflastersteine

Austrian Athletics Award - presented by ERIMA

20. Februar 2018 (c) RGE-Media

Auch heuer wurden die besten Athletinnen und Athleten des ÖLV wieder in einer stimmungsvollen Gala geehrt!

Der Österreichische Leichtathletik-Verband (ÖLV) lud am Montag zur Gala im Wiener Grand Hotel, wo in Anwesenheit vieler Top Athleten sowie Vertreter aus Sport & Wirtschaft die Awards in acht Kategorien vergeben wurden. Als Athletin des Jahres wurde erneut Ivona Dadic gewählt: „Für mich ist es wieder eine sehr schöne Auszeichnung, mich gegen so starke und international erfolgreiche Athletinnen durchgesetzt zu haben, darum ist dieser Titel viel Wert. Ich bin stolz dieses Rennen für mich entschieden zu haben." Und auch der Athlet des Jahres, Lukas Weißhaidinger, konnte seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen: „Ich freue mich sehr wieder gewonnen zu haben, das ist eine coole Auszeichnung. Es ist eine schöne Wertschätzung für die viele Arbeit, die ich über das ganze Jahr investiere, toll wenn man so eine Reaktion zurückbekommt. Ich gratuliere auch allen anderen Platzierten und Siegern sehr herzlich, es ist eine Ehre für mich unter so vielen Athleten mit hoher Qualität dabei zu sein.“

Doch neben den vielen Auszeichnungen & Topathleten gab es diesmal auch noch ein weiteres Highlight: erstmals wurde an dem Abend die neue Wettkampfbekleidung des ÖLV präsentiert! Die neue Kollektion von ERIMA sorgte für viel Applaus und besticht durch neuartige Materialien und modernes Design.

Bereits seit 2013 stellt ERIMA als offizieller Ausstatter des ÖLV die Awards für die besten Athleten zur Verfügung und diese erfolgreiche Partnerschaft wurde bereits letztes Jahr bis 2020 verlängert.