Pflastersteine

Beachvolleyball: ERIMA Österreich als Ausstatter auf Erfolgskurs

29. August 2012

Auf Erfolgskurs – und das im wahrsten Sinne des Wortes – steuert ERIMA Österreich im Bereich Beachvolleyball: Bei den Staatsmeisterschaften in Linz holten ERIMA-Sportler Titel und eine ganze Reihe von Spitzenplätzen.

 

Herausragend war dabei die Leistung von Doris und Stefanie Schwaiger: Nach ihrem fünften Platz bei den Olympischen Spielen in London waren die ERIMA-Athletinnen bei den nationalen Titelkämpfen eine Klasse für sich. Mit einem sicheren 2:0-Erfog über Jirak/Hansel sicherten sie sich in einem phasenweise hochklassigen Match den Titel.

Gut in Szene zu setzen vermochten sich auch Teufl/Klopf, die beiden oberösterreichischen ERIMA-Spielerinnen holten den ausgezeichneten vierten Rang. Bei den männlichen Beachvolleyballern hielten Kunert/Petutschnig als Vierte und Hupfer/Leeb als Fünfte die ERIMA-Flagge mit Erfolg hoch.

 

„Beachvolleyball ist populärer denn je und gewinnt im Reigen der Sportarten, in denen wir als Ausrüster tätig sind, immer mehr an Bedeutung. Wir sind stolz auf ‚unsere’ Sportler und gratulieren zu den tollen Erfolgen“, sagen ERIMA Österreich-Geschäftsführer Willy Grims und Marketingleiterin Mag. Barbara Leitner zum tollen Abschneiden bei den heimischen Staatsmeisterschaften.

 

Zu den Bildern:

ERIMA Österreich im Beachvolleyball erfolgreich: Das Siegerbild der Damen-Staatsmeisterschaften und Doris Schwaiger in Action.