Pflastersteine

ERIMA-Partner Bulls Kapfenberg setzt Basketball-Titelserie fort

Fehlermeldung

  • Notice: Constant ERROR_REPORTING_HIDE already defined in require_once() (line 11 of /var/erimaweb/webroot/includes/errors.inc).
  • Notice: Constant ERROR_REPORTING_DISPLAY_SOME already defined in require_once() (line 16 of /var/erimaweb/webroot/includes/errors.inc).
  • Notice: Constant ERROR_REPORTING_DISPLAY_ALL already defined in require_once() (line 21 of /var/erimaweb/webroot/includes/errors.inc).
27. März 2018

Der unglaubliche Erfolgslauf der ece Bulls Kapfenberg im österreichischen Basketball geht weiter: Mit dem hart erkämpften Cupsieg über die Swans aus Gmunden verteidigte der langjährige ERIMA-Partner nicht nur die Krone aus dem Vorjahr, sondern sicherte sich auch den insgesamt vierten Titel in Folge.

 

Die Serie ist unglaublich: Nach dem Cupsieg, dem Meistertitel und dem Supercup 2017 folgte nun der neuerliche Cupsieg 2018. Die „Bullen“ mussten sich gegen die starken Gmundner dabei allerdings ganz schön strecken. Mit 82:79 (43:33) fiel der Erfolg recht knapp aus. Bester Werfer der Kapfenberger war Bogic Vujosevic mit 19 Punkten. Besonders emotional war der Sieg für Bulls-Coach Mike Coffin: stand doch sein Sohn Marck als Kapitän in den Reihen des erfolgreichen Teams.

 

Diesem gratulierten nach dem großartigen Erfolg auch die Mannschaft von ERIMA Österreich: „Die Bullen aus Kapfenberg sind eine echte Bank – und vier Titel in Folge sind wahrlich eine unglaubliche Ansage. Wir freuen uns, Partner eines so erfolgreichen Teams sein zu dürfen“, jubelten ERIMA Österreich Geschäftsführer Willy Grims und sein für die Betreuung der Kapfenberger zuständiger Stellvertreter Michael Klimitsch über den Cupsieg.