Pflastersteine

Intersport Pötscher eröffnet im Herbst Standort in Linz-Urfahr

24. August 2017

Weiter auf Expansionskurs steuert Intersport Pötscher: Das Mühlviertler Sporthaus mit Standorten in Freistadt, Rohrbach, Ottensheim und im Skigebiet Hochficht eröffnet im Herbst in Linz-Urfahr eine weitere Filiale.

 

Das neue Geschäft – es befindet sich verkehrstechnisch günstig gelegen an der Freistädter Straße in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem großen Möbelhaus – bringt echte Intersport-Qualität nach Urfahr. „Wir stehen für Qualität und kompetente Fachberatung. Diese Werte, die wesentlich zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen, bieten wir ab Herbst den Kunden in Linz-Urfahr an“, sagen die Firmenchefs Hans und Peter Pötscher.

 

So wie in den übrigen Shops wird auch in Urfahr der Pötscher-Kunde König sein: Steht ihm doch jenes umfassende Angebot, das Intersport-Markenshops auszeichnet, zum goutieren, probieren und in der Folge natürlich auch zum Kaufen zur Verfügung. Produkte aller namhaften Hersteller für praktisch alle Sportbereiche fehlen dabei ebenso wenig wie die beliebten Intersport-Eigenmarken. Neben dem Individualsportler empfiehlt sich Intersport Pötscher dabei auch als Partner für den Team- und Mannschaftssport. Hier bringt das Unternehmen das Know-how und die Erfahrung aus vielen erfolgreichen Partnerschaften ein.

 

Bei der Expansion setzt man im Hause Pötscher auf das bewährte, bestens ausgebildete Team: „Wir beschäftigen Verkäufer und keine Regalbetreuer. Fachwissen, Kompetenz, aber auch Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sind Eckpfeiler unser Firmenphilosophie“ erklären Hans und Peter Pötscher. Diese wird ab dem Herbst auch am neuen Standort in Urfahr gelebt – und gibt interessierten Mitarbeitern die Chance, karrieretechnisch durchzustarten: Die Stamm-Mannschaft braucht durch das Wachstum weiter Verstärkung. Bewerbungen für einen Job am neuen Standort werden daher jederzeit gerne entgegengenommen.

 

Eröffnet wird der neue Intersport Pötscher Shop in Linz-Urfahr nach Abschluss der Umbauarbeiten rechtzeitig vor der Wintersaison am 27. Oktober 2017.