Pflastersteine

Torwarthandschuh ERIMA FLEXINATOR mit iF DESIGN AWARD ausgezeichnet

8. Februar 2018

Der ERIMA FLEXINATOR wurde zum Sieger in der Disziplin Produkt im Bereich Sport ausgezeichnet. Besonders überzeugen konnte der von CHRISTOFNIXdesign entworfene Torwarthandschuh durch seine innovative Technologie und das moderne Strickdesign.

Der ERIMA FLEXINATOR passt sich durch die flexible Oberhand perfekt der Hand des Torhüters an und sorgt für ein bisher nicht dagewesenes Ballgefühl. Damit konnte der FLEXINATOR die 63-köpfige, unabhängige, internationale Expertenjury komplett von sich überzeugen und setzte sich gegen 6.400 Einreichungen aus 54 Ländern durch.

„Innovation und Design gehören zu den grundlegenden Werten bei ERIMA. Wir freuen uns daher sehr, dass der FLEXINATOR in diesen Bereichen punkten und damit einen solch prestigeträchtigen Preis gewinnen konnte“, zeigt sich ERIMA Inhaber Wolfram Mannherz begeistert von der Auszeichnung. Und auch Designer Christof Nix freut sich über das Lob der Jury: „Bestehendes zu hinterfragen und auf neue Technologien zu setzen ist nicht immer der leichteste Weg und erfordert Mut – die technische Umsetzung des FLEXINATOR Designs war für das ERIMA Team eine echte Herausforderung und ich freue mich sehr, dass der Mut zur Innovation mit dem iF Design Award ausgezeichnet wurde.“

Seit 65 Jahren ist der iF Design Award ein weltweites, anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Der Award gehört zu den wichtigsten Designpreisen der Welt und wird jährlich von der iF International Forum Design GmbH Hannover vergeben. Alles ausgezeichneten Beiträge werden im iF World Design Guide präsentiert, in der iF Design App veröffentlicht und in der iF design Exhibition Hamburg ausgestellt.